Tropical Mountain Forest

                                

Wandern in den Hügeln rund um die Finca ist immer ein Vergnügen, ausser an Tagen mit extrem nassem und nebligem Wetter. Es gibt viele kleine Landstrassen mit wenig oder gar keinem Verkehr und Wege durch kultiviertes Land, die zur erkundung einladen. Einer der grossen Vorteile von Costa Rica ist, dass Wanderungen auf eigene Faust ohne Sicherheitsbedenken möglich sind. Das Mobiltelefon-Netz ist gut und erlaubt es, die jeweilige Position ständig auf einer Karte zu verfolgen. Sie Ihre Wanderungen lediglich so planen, dass Sie bei Einbruch der Dunkelheit zurück sind, oder sicherstellen, dass Sie an einem mit dem Auto erreichbaren Ort abgeholt werden.

 

Morning Mist

                      

Sie begegnen einer Vielzahl von verschiedenen Vegetationstypen, vom dichten tropischen Wald bis hin zu Kaffee- und Zuckerrohrplantagen, Gemüsebaugebieten und Milchviehbetrieben. Fantastische Ansichten sind garantiert - solange das Wetter mitspielt. Ehrgeizigere Touren zu Nationalparks oder abgelegenen Gebieten mit oder ohne Führer können arrangiert werden. Natürlich können sie mit Vogelbeobachtung oder botanischen Touren kombiniert werden.